Quality Seven

Unser Programm

Quality Seven

1.

Beratung

Beginnend in der Planungsphase wird durch den intensiven Kontakt mit dem Anwender die für den Bedarf optimale Konzeption erarbeitet. Die Konstruktion mit modernsten 3D-CAD-Systemen und rechnergestützten Berechnungsprogrammen (FEM) ermöglicht uns eine spätere Bearbeitung oder Änderungen zu jeder Zeit. Ein geschultes Team an erfahrenen Beratern bringt das ganze Potenzial aus einer Vielzahl an Problemlösungen in das Beratungsgespräch ein.

2.

Konstruktion

Mehr als 20 erfahrene Lastaufnahmemittel-Konstrukteure mit Spezialwissen in den Bereichen Statik, Schweißen und Antriebstechnik konstruieren die optimale Lösung für Ihren Bedarf. 

3.

Material

Nur mit guten Komponenten kann eine sichere und gute Lösung hergestellt werden. Wir arbeiten langjährig nur mit den besten Stahllieferanten zusammen, so werden die geprüften Stähle in gestrahlter Qualität hauptsächlich von Arcelor, UnionStahl, ThyssenKrupp und Carl Spaeter bezogen. →

4.

Fertigung

Fachbetriebe müssen bei der Herstellung von Stahlbauprojekten im bauaufsichtlichen Bereich europaweit gültige technische Standards erfüllen. Aufträge für Metallbauten (z. B. geschweißte Stahltragwerke) dürfen nur noch an Fachbetriebe vergeben werden, die die normativen Anforderungen erfüllen und von einer anerkannten Stelle geprüft und zertifiziert sind. →

 

5.

Antriebe und Steuerungstechnik

Intelligente Lastaufnahmemittel verfügen zunehmend über elektromechanische oder hydraulische Antriebe. Dabei sind häufig die Normelemente aus dem Maschinenbau nicht ausreichend, da diese nicht stark genug dimensioniert oder nicht fehlertolerant sind. Ein Versagen des Lastaufnahmemittels muss absolut zuverlässig ausgeschlossen werden. Die Last muss unter allen Umständen sicher gehalten werden. Auch die Ansprüche an die Steuerungen sind extrem hoch, sodass die Systeme teilweise redundant ausgelegt werden müssen. →

6.

Prüfung und Dokumentation

Werkstoff- und Verfahrensprüfung bedeutet zusätzliche Sicherheit. Unsere Arbeit wird von eigenen oder unabhängigen Prüfern mit den modernsten Prüfanlagen kontrolliert. Sämtliche Zertifizierungen sind natürlich vorhanden. Wir prüfen während der Produktion selbst. Die geforderten Endprüfungen werden immer durch ein neutrales Prüfinstitut durchgeführt. →

7.

Service

Lastaufnahmemittel müssen gemäß Unfallverhütungsvorschriften in bestimmten Zeitabständen auf ihren sicherheitstechnischen Zustand überprüft werden. Wir beschäftigen im Service hoch qualifizierte
Kransachkundige, Schweißfachleute, Elektrotechniker und Hydraulikspezialisten. Diese Mitarbeiter verfügen über die erforderlichen Qualifikationen und übernehmen die Verantwortung für die Einhaltung der gesetzlichen
Bestimmungen. →